Ladataan Tapahtumat

« All Tapahtumat

  • Tämä tapahtuma on mennyt.

Lesung Julya Rabinowich Laikku Café – 27.9. 18 Uhr

27.9.2018 @ 18:00 - 20:00

Foto: Michael Mazohl

 

Julya Rabinowich, geb. 1970 in St. Petersburg, lebt seit 1977 in Wien, wo sie auch studierte. Sie ist tätig als Autorin, bildende Künstlerin, Simultandolmetscherin und Kolumnistin in der österreichischen Tageszeitung Der Standard. Für ihren Debütroman Spaltkopf (2008) erhielt sie u.a. den Rauriser Literaturpreis (2009). Zahlreiche Aufführungen ihrer Theaterstücke (u.a. Volkstheater, Schauspielhaus Wien). Zuletzt erschienen Herznovelle (2011, nominiert für den Prix du Livre Européen) und die Romane Die Erdfresserin (2012) und Krötenliebe (2016). Ihr erstes Jugendbuch, Dazwischen: Ich (2016), wurde mehrfach ausgezeichnet.

 

Kirjailija, taiteilija, tulkki ja itävaltalaisen Der Standard– lehden kolumnisti Juljya Rabinowich, syntynyt 1970 Pietarissa, asuu vuodesta 1977 Wienissä, jossa hän myös opiskeli. Debyytti Spaltkopf (2008) palkittu mm. Raurisin kirjallisuuspalkinnolla (2009), lukuisia näytelmiä Volkstheaterissa ja Wienin Teatterissa. Herznovelle (2011),  Die Erdfresserin (2012) ja Krötenliebe (2016) , nuorisoromaani Dazwischen: Ich (2016).

 

In Zusammenarbeit mit / Yhteistyössä:

Deutsche Bibliothek Helsinki und Österreichische Botschaft

Weitere Termine:

25.9.2018, 12.25-14 Uhr Deutsche Schule Helsinki (geschlossene Veranstaltung)

25.9.2018, 18 Uhr Deutsche Bibliothek Helsinki

26.9.2018, 14-16 Uhr Åbo Akademi, Åbo/Turku

 

Tarkemmat tiedot

Päivämäärä:
27.9.2018
Aika:
18:00 - 20:00

Tapahtumapaikka

Kulttuuritalo Laikku
Keskustori 4
Tampere, 33100 Suomi